Krankenkassen kompakt

  Direkt zu:
HomeBlogImpressumServiceSitemapWerbung
Montag, der 29.08.2016

Zusatzbeiträge und Wahltarife gesetzlicher Krankenkassen

Seit 01.01.2009 gilt für alle gesetzlichen Krankenkassen ein einheitlicher Beitragssatz. Aber auch nach Einführung des Einheitsbeitrags ist es lohnenswert, die gesetzlichen Krankenkassen zu vergleichen. Je nachdem, wie effizient die Krankenkassen wirtschaften, können sie Beiträge zurückerstatten oder Zusatzbeiträge erheben. Sehen Sie selbst, welche Krankenkassen Beiträge zurückerstatten oder Zusatzbeiträge erheben. Da nicht jede Krankenkasse in jedem Bundesland geöffnet ist, wählen Sie zur Anzeige der Zusatzbeiträge in unserer Karte rechts das Bundesland in dem Sie arbeiten oder wohnen.

Außerdem bieten die gesetzlichen Krankenkassen interessante Wahltarife an, mit denen Sie bis zu 600 Euro im Jahr sparen können. Nutzen Sie unseren Krankenkassen-Wahltarifrechner bzw. unseren Krankenkassenvergleich und ermitteln Sie den für Sie optimalen Wahltarif.

Gerade Selbständige und Freiberufler trifft der neue Einheitsbeitrag besonders hart, da diese den gesamten Beitrag selbst aufbringen müssen. Ist eine private Krankenversicherung für Sie eine echte Alternative? Unser PKV-Vergleich gibt Ihnen die Antwort.

Wichtige Informationen zum Krankenkassenwechsel enthalten unsere Wechseltipps. Hier finden Sie auch eine Checkliste zum Krankenkassenwechsel in Form einer Schritt-für-Schritt- Anleitung.


Krankenkassen Schleswig Holstein Krankenkassen Mecklenburg Vorpommern Krankenkassen Hamburg Krankenkassen Bremen Krankenkassen Niedersachsen Krankenkassen Berlin Krankenkassen Brandenburg Krankenkassen Nordrhein-Westfalen Krankenkassen Sachsen-Anhalt Krankenkassen Hessen Krankenkassen Thüringen Krankenkassen Sachsen Krankenkassen Rheinland-Pfalz Krankenkassen Saarland Krankenkassen Baden-Würtemberg Krankenkassen Bayern


  © Krankenkassen Kompakt